Unter die Oberfläche sehen und Konflikte lösen.

Gerade bei Konflikten ist es ratsam nach jenen Zusammenhängen zu suchen, die tiefer liegen und nur unter der Oberfläche zu finden sind. Der weitaus grösste Teil des menschlichen Handelns wird unbewusst bestimmt. Das Bild des Eisbergs veranschaulicht diese Wahrheit. Nur ein kleiner Teil ist sichtbar, der grössere schwimmt unter Wasser.

So ist es auch bei einem Konflikt. Damit er verstanden und gelöst werden kann, ist es notwendig, die unbewussten und unsichtbaren Faktoren zu erkennen, die den Konflikt geprägt haben. Das Mediationsgespräch hat in erster Linie die Erhellung dieser verborgenen Zusammenhänge zum Ziel.

Mein Angebot Tiefgang Mediation ist eine Einladung zu dieser Tiefgründigkeit. Als Mediator führe ich Sie unter die Oberfläche, damit Sie das Tieferliegende eines Konflikts ergründen und Lösungen finden können. Während meiner beruflichen und nebenberuflichen Tätigkeit bin ich an den zahlreichen Problemstellungen unterschiedlichster Art nicht zerbrochen, sondern habe erfahren, dass eine ruhige und konsequente Art Probleme anzugehen, viel zu einer guten Lösungsfindung beiträgt.

Meine Wesensart, Erfahrung und die Erkenntnisse im Umgang mit schwierigen Situationen sind die Grundlage meiner zweiten Berufung. Die Ausbildung zum Mediator an der Hochschule Luzern nach meinem 60. Lebensjahr hat mir das Werkzeug mitgegeben, um auf eine neue Art meinen Dienst am Menschen und am Leben zu leisten. Sie ist Ausdruck meiner Dankbarkeit für meine eigene Erfahrung und für die Fähigkeit, beim Lösen von Problemen behilflich sein zu können.

Inserate für das Aktuell, Informationsblatt Obwalden
1 / 10

Login  •  Built with Seedbox